Bilderwand

Termine und Aktuelles

Bevorstehende Konzerte und Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung und Generalversammlung 2021
beim Harmonika Spielring Forchheim

Die Jahreshaupt- und Generalversammlung des Harmonika Spielring Forchheim wurde am 16. Juli 2021 durch die 2. Vorsitzende Karin Löffler eröffnet. Sie begrüßte die Anwesenden. Es erfolgte die Feststellung der fristgerechten Einladung und der Tagesordnung.

Zum Totengedenken der verstorbenen Mitglieder der Jahre 2019 und 2020 und der im Jahre 2021 verstorbenen 1. Vorsitzenden Birgit Kästel erhoben sich alle Anwesenden.

Die 2. Vorsitzende gab einen Rückblick auf alle wichtigen Ereignisse und Entscheidungen der Jahre 2019 und 2020.

Danach verlas der 1. Kassier Thomas Wantzlick den Kassenbericht für beide Jahre.

Die Kassenprüferinnen bestätigten eine einwandfreie Kassenführung und wurden wieder als Kassenprüferinnen im Amt bestätigt. Die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet.

Es folgten die Neuwahlen. Besetzt wurden folgende Ämter:

Erste Vorsitzende Frau Bettina Weber
Zweite Vorsitzende Frau Karin Löffler
Geschäftsführende Vorsitzende Frau Hildegard Bauer
Schriftführerin Frau Beatrix Kassel
Erster Kassier Herr Thomas Wantzlick
Zweite Kassiererin Dominique Groß

Für die Ämter des Jugendvorstandes und des Musikervorstandes haben sich keine Kandidaten gefunden, deshalb blieben diese unbesetzt. Kassenprüferinnen wurden Elke Landhäußer und Monika Karle.

Nun erfolgte die Vorschau auf die 2. Jahreshälfte 2021 die mit dem Musiziertag der Jugend am 17. Juli begann.

Die 2. Vorsitzende bedankte sich auch im Namen der ganzen Vorstandschaft bei allen Anwesenden für die gute Zusammenarbeit und beendete die Versammlung gegen 22 Uhr.

Musiziertag am 17. Juli 2021

Nach langer Zeit konnte wieder ein Musiziertag im Spielringheim stattfinden, wenn auch in anderer Form wie gewohnt. Um die geforderten Abstände einzuhalten, wurden 4 Gruppen gebildet à 30 min mit Akkordeon, Keyboard und Klavier. Trotz der sehr kurzen Vorbereitungszeit haben alle sehr gute Leistungen gezeigt. Die Eltern waren sehr froh, dass endlich wieder eine konzertante Veranstaltung möglich war. Es gab kräftigen und langanhaltenden Applaus. In allen Gruppen hat sich die neue 1. Vorsitzende Frau Bettina Weber vorgestellt, so dass sie bei den Kindern und Eltern jetzt bekannt ist.

Luca Schreiner bekam für 10 Jahre Unterricht beim HSF ein dickes Lob, ein Zertifikat und ein Präsent überreicht. Trotz Schule ist er der Musik treu geblieben und hat immer Zeit gefunden zum Üben. Herzlichen Glückwunsch.

Die Organisation in corona-konformer Form hat sehr gut funktioniert und alle haben sich an die Regeln gehalten. Vielen Dank an alle und besonders an die Musiklehrer-/in.

Muttertagskonzert im Familienkreis

Noch immer hat uns die Pandemie im Griff und wir sind daher weiterhin im Online-Unterricht. Die aktiven Spieler/innen und ihre Musiklehrer/innen haben sich daher für ein kleines Konzert im Familienkreis entschieden. Es wurde fleißig geübt und ein Konzertprogramm zusammengestellt. Am kommenden Sonntag, 9. Mai 2021 -also dem Muttertag- werden dann die Kinder zu Hause als besonderes Geschenk für die Mütter, Omas und der ganzen Familie das Eingeübte vortragen und somit allen Freude bereiten.
Wir wünschen den jungen Künstlern gutes Gelingen und den Zuhörern viel Freude bei diesem musikalischen Genuss.
Auch der Verein wünscht allen Müttern einen schönen Tag und lasst euch mal so richtig verwöhnen.



Veranstaltungen und Termine aus den vergangenen Jahren finden Sie im Neuigkeiten-Archiv.

Perkussion

Musikalische Früherziehung

ab Oktober 2019

Nach den Sommerferien (ab Oktober) beginnt wieder ein neuer Kurs Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahre. In diesem Kurs werden wir entdecken, wie man selbst Musik machen kann. Singen, Tanzen, rhythmische Spiele, Klanggeschichten und Notenlernen sind feste Bestandteile unserer Musikstunden. Nach und nach lernen wir auch, selbst kleine Lieder zu spielen und uns erste Tonräume zu erobern.